06172 41988 info@lk-natale.de
[vc_row][vc_column][vc_column_text]Des Deutschen liebstes Kind, das ist nach wie vor das Auto. Doch wem kann ich mein geliebtes Fahrzeug anvertrauen, wenn es einen Schaden hat oder der Lack nicht mehr schön aussieht?

Orientierung bei der Werkstattsuche gibt die seit 2005 durchgeführte Kundenzufriedenheitsabfrage WERKSTATT DES VERTRAUENS LACK & KAROSSERIE, bei der zufriedene Kunden ihre Werkstatt wählen und sie somit anderen Autofahrern weiterempfehlen.

Jedes Jahr müssen die teilnehmenden Lackier- und Karosseriebetriebe ihre Kunden durch Qualität und Serviceleistungen erneut überzeugen, denn die Auszeichnung gilt immer nur für zwölf Monate. Per Stimmkarte gibt der Kunde sein Votum im Aktionszeitraum Mai bis Oktober ab. Parallel hat er die Möglichkeit, seine Zufriedenheit zu konkretisieren.

Auch wir als Lackier- und Karosserie Fachbetrieb beteiligen uns nunmehr seit 2011 an der Aktion und stellen uns auch in diesem Jahr wieder erneut zur Wahl:

„Als familiengeführter Lackier- und Karosserie Fachbetrieb in Bad Homburg leben wir vom Vertrauen unserer Kunden und arbeiten jeden Tag mit neuem Elan dafür. Mit Kundennähe, Kompetenz, hoher Qualität sowie gutem Service tun wir alles für sie. Natürlich freuen wir uns, wenn sie uns an Freunde und Bekannte weiterempfehlen“, so Ralph Weber, Inhaber bei LK NATALE. „Und noch mehr freuen wir uns, wenn einer unserer Kunden den Neuwagen im Wert von 10.000 Euro gewinnt, der unter allen Teilnehmern der Aktion durch die ausgefüllte Stimmkarte verlost wird.“

Warum gehen Werkstätten diesen Weg?

Für einen Unternehmer ist die Kundennähe das A und O. „Wir wollten beweisen, dass wir gut sind und haben unsere Kunden gefragt: Würden Sie uns weiterempfehlen?“ Die Stimmkarte wird von vielen Inhabern zur Leistungsüberprüfung genutzt. Das erworbene Gütesiegel dient den ausgezeichneten L+K-Betrieben als Aushängeschild, das vor allem aufgrund echter und nachweisbarer Kundenempfehlungen erarbeitet wurde.

Kann jeder eine solche Auszeichnung erhalten?

Es dürfen nur die Kfz-Betriebe das Gütesiegel für die Werbung verwenden, die auch wirklich mindestens 50 gültige Stimmkarten von Autofahrerinnen und Autofahrer bekommen haben. Die Stimmkarten, die über die Mister A.T.Z. GmbH mit individuellem Strichcode bedruckt werden, werden in Herdecke geprüft und ausgewertet. Jedes Jahr wird die Kundenbefragung durchgeführt, so dass das Gütesiegel immer mit der jeweiligen Jahreszahl überreicht wird.

 

 

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]